Herzlich willkommen

CäciliaChöre Holzwickede

"Und Frühling wird es wieder"

Wer sehnt sich nach einem langen Winter nicht nach Sonne, Wärme, frischem Grün, Vogelgezwitscher und Blütenduft? Manch einer träumt auch von einer neuen Liebe oder verspürt eine Sehnsucht hinaus in die Ferne. Für all das steht sinnbildlich der Frühling und ganz speziell der Monat Mai, den Erich Kästner einmal als den "Mozart des Kalenders" bezeichnete.
Der Männerchor Cäcilia Holzwickede lädt Sie ein, am Sonntag, dem 6. Mai um 18 Uhr in der Liebfrauenkirche den Frühling in all seinen Facetten musikalisch zu begrüßen.
Als besonderer Gast wird Dr. Christian Vorbeck, Dekanatskirchenmusiker aus Hagen-Witten, den Lenz an der Orgel willkommen heißen. Dabei darf man auf die eine oder andere Überraschung gespannt sein.

Der Eintritt ist frei..
"Und Frühling wird es wieder"

Wer sehnt sich nach einem langen Winter nicht nach Sonne, Wärme, frischem Grün, Vogelgezwitscher und Blütenduft? Manch einer träumt auch von einer neuen Liebe oder verspürt eine Sehnsucht hinaus in die Ferne. Für all das steht sinnbildlich der Frühling und ganz speziell der Monat Mai, den Erich Kästner einmal als den "Mozart des Kalenders" bezeichnete.
Der Männerchor Cäcilia Holzwickede lädt Sie ein, am Sonntag, dem 6. Mai um 18 Uhr in der Liebfrauenkirche den Frühling in all seinen Facetten musikalisch zu begrüßen.
Als besonderer Gast wird Dr. Christian Vorbeck, Dekanatskirchenmusiker aus Hagen-Witten, den Lenz an der Orgel willkommen heißen. Dabei darf man auf die eine oder andere Überraschung gespannt sein.

Der Eintritt ist frei..